Folien und Poster mitTEX
 

Hier finden Sie eine Einführung in die Grundlagen der Farbendarstellung und ihre Definitionen
 

In TeX können Sie Farben nach dem RGB- und/oder CMYK-Farbmodell definieren.
B. Petersen bietet Tex-Code für Farbanwendung unter LateX 2e.
Bei Knut Lickert finden Sie TeX-Farben in vielen Nuancen mit RGB sowie CMYK Tex-Code und entsprechende PDF-Dokumente.

Die 68 von TeX mit dem Graphic's Bundle bereitgestellten Farbtöne basieren auf der "Crayola Crayon"-Farbpalette, die ein nordamerikanischer Hersteller für seine Fabrikation von Wachsmalstiften entwickelte, und die wohl jedes Kind in den USA kennt. Das erklärt die ausschließlich kräftigen und sehr deckenden Farbtöne.
 

 Poster

Für Poster werden Farben in gleicher Weise deklariert.
Über Papiergrößen und wie sie berechnet werden, muß man unter Umständen auch etwas wissen.

Über den internationalen ISO216-Standard für Papier kann man sich hier ausführlich informieren (Millimeterangaben, Briefumschläge, Overhead Projektoren, Geschichte des ISO Formats, u.v.m.).

Die Präambel einer Poster-Datei könnte z. B. aussehen:

%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
%
\NeedsTeXFormat{LaTeX2e}
%
% Document options:
%
%\documentclass[portrait,a0b,draft]{a0poster}
 %%%to get an A4 preview (scaling the A0-Format to A4)
\documentclass[portrait,a0b,final]{a0poster}
%
% Packages:
\usepackage{german}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{isolatin1}
\usepackage{fancybox}
\usepackage[usenames]{color}
%\usepackage{epsfig}
%\usepackage{psfrag}
\usepackage{latexsym}
\usepackage{boxedminipage}
\usepackage{amssymb,amsmath,amsthm,latexsym,euscript,exscale} %%
%
%----------> light background colors have to be defined first
%----------> more details in the a.m. file: "ColorTest.tex"
%
\newcommand{\bgrcolor}{insert color name}
\newcommand{\titlepagecolor}{insert color name}
\newcommand{\subpagecolor}{insert color name}
%
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%

Wenn Sie mehr über Farben und ihre Deklaration wissen möchten ....


Hilfen zu TeX  |  Theoretische Physik   |  letzte Änderung 22. Juli 2004  |